Energiesparhäuser werden mit Holz gebaut

Energiesparende Häuser werden in moderner Holzbauweise gebaut. Ob in Holzrahmenbauweise oder in Holzständerbauweise. Energiesparend und ökologisch zugleich.

weiterlesen Energiesparhäuser werden mit Holz gebaut

Wohngesundheit beim Holzhaus bauen

Wohngesundes Bauen mit Naturmaterialinen gewinnt immer mehr Freunde. Materialien die diese Kritieren für eine uneingeschränkte Wohngesundheit nicht erfüllen, haben es zunehmend schwerer beim Hausbau berücksichtigt zu werden. Naturbasierte Produkte wie z.B. Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen wie Holz, Hanf, Zellulose tragen sehr gut zum winterlichen Wärmeschutz in einem Holzhaus bei, ebenso beim sommerlichen Wärmeschutz. Der Energieaufwand […]

weiterlesen Wohngesundheit beim Holzhaus bauen

Massiv Holz Mauer – ökologischer Baustoff Holz

Die Massivholzmauer vereint die Vorteile des Holzbaus einer schnellen genauen Vorfertigung, mit denen einer massiven Wand. Fertig bearbeitete Wand- und Deckenelemente ermöglichen einen schnellen Aufbau des Gebäudes. Die Installationsleitungen können vorab werkseitig integriert werden. Die ökologische Bauweise der Massivholzmauer hat ein hervorragendes Wärmespeichervermögen, einen hervorragenden Brandschutz, sehr guten Schallschutz durch die vorhandene Masse und bietet […]

weiterlesen Massiv Holz Mauer – ökologischer Baustoff Holz

WWF – Tag der Tropenwälder für mehr Klimaschutz

Die Situation der Wälder ist dramatisch. Zu diesem Fazit kommt der WWF anlässlich des Tages der Tropenwälder. „Seit letztem Herbst sind weltweit schätzungsweise 13 Millionen Hektar Wald verschwunden, hauptsächlich in den artenreichen Tropen“, sagt WWF-Experte Markus Radday. Schuld seien Waldbrände, illegaler Holzeinschlag und die Umwandlung von Wald in Ackerflächen. Damit gehen im Minutentakt wichtige Lebensräume […]

weiterlesen WWF – Tag der Tropenwälder für mehr Klimaschutz

Holz – Zukunftsmaterial für urbanes Bauen und Leben in Europa

Mit einer Roadshow zu zukunftsorientierter Architektur direkt in den Zentren europäischer Hauptstädte positioniert sich der Baustoff Holz als Zukunftsmaterial für das urbane Bauen und Leben. Die WOODBOX – eine mobile Ausstellung und Dialog zum Bauen mit Holz – ist wieder auf Tour, diesmal in Klagenfurt vom 29. August bis 7. September 2014. Anhand von rund […]

weiterlesen Holz – Zukunftsmaterial für urbanes Bauen und Leben in Europa

Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen

Zellulosefaserdämmstoffe, Holzfaserdämmstoffe, Schafwolle, Flachs, Stroh und Hanf sind alternative Dämmstoffe, die auch wiederverwertbar und kompostierbar sind. Diese meist fläckdeckend verfügbaren Dämmstoffe erbringen je nach Einsatzgebiet aufgrund ihrer Dämmfähigkeit ihre Leistung. Gerade bei der Holzrahmenbauweise, werden die dafür vorgesehenen Hohlräume mit Dämmplatten aus nachwachsenden Rohstoffen wie. z.B. Hanf  oder mit Zellulosedämmstoff z.B. mit der Einblastechnik befüllt. […]

weiterlesen Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen

Im Holzhaus gemütlich wohnen

Ein Zuhause das Gemütlichkeit ausstrahlt und wohngesunde Baumaterialien mit dem Baustoff Holz verwendet, ist das Holzhaus. Studien belegen die beruhigende Wirkung des Holzes in Gebäuden, in denen wir uns täglich aufhalten. Ein Stück Natur zum Durchatmen. Wohngesunde Holzhäuser sind ebenso energiesparend. Im neuen Blog www.holz-haus-bauen.de gibt es Berichte und Information zum Bauen und Wohnen im […]

weiterlesen Im Holzhaus gemütlich wohnen

Studie Holzbau: Holz senkt den Puls und schützt vor Erkrankungen

Holz, der Naturrohstoff verfügt nach neuesten Erkenntnissen über eine heilende Wirkung auf den Menschen. Befindet sich Holz in der Umgebung des Menschen, z.B. als Massivholzmöbel, Bäume im Garten oder als Massivholzbett, so kann sich dies eine Senkung des Pulses bewirken. Der Wissenschaftler und Physiologe Professor Maximilian Moser spricht gar von der heilenden Kraft der Bäume. […]

weiterlesen Studie Holzbau: Holz senkt den Puls und schützt vor Erkrankungen

Urbaner Holzbau ist Potential für den Städtebau

<!– _<!– _<!– _<!– _Im urbanen Raum wird der Baustoff Holz aufgrund der Systemfertigung weitere Marktanteile in Zukunft gewinnen, wie ein Report des Johann Heinrich von Thünen-Institut aufzeigt. Die städtenbauliche Nachverdichtung in Holzbauweise kann zum Trend werden. Die bauliche Erweiterung bestehender Gebäude durch Aufstockung stellt neben sonstigen Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen sowie Anbaumaßnahmen eine der bedeutendsten […]

weiterlesen Urbaner Holzbau ist Potential für den Städtebau

Energieeffiziente Häuser aus regionalem Holz bauen

„Das ideale Haus ist im Winter warm und im Sommer kühl“, soll Sokrates gesagt haben. Dass dies in unseren Tagen auch ohne konventionelle Heizung möglich ist, will das Projekt climalp aufzeigen. Hier werden die Vorteile und die Auswirkungen auf die Holz-Wertschöpfungskette aufgezeigt, die in der Verwendung von regionalem Holz als Brenn- und Baustoff liegen. Bereits […]

weiterlesen Energieeffiziente Häuser aus regionalem Holz bauen

Zurück