Holz – Zukunftsmaterial für urbanes Bauen und Leben in Europa

Mit einer Roadshow zu zukunftsorientierter Architektur direkt in den Zentren europäischer Hauptstädte positioniert sich der Baustoff Holz als Zukunftsmaterial für das urbane Bauen und Leben.

Die WOODBOX – eine mobile Ausstellung und Dialog zum Bauen mit Holz – ist wieder auf Tour, diesmal in Klagenfurt vom 29. August bis 7. September 2014. Anhand von rund 50 Architekturbeispielen werden die Potenziale von Holz und Lösungen dazu aufgezeigt: ökologisch, nachhaltig, urban. Wachsende Städte stellen hohe Anforderungen an kluge Verdichtung, energetische Sanierung und smarte Wohnraumschaffung.

Eine der wichtigsten Fachmessen in Europa öffnet vom 4.-7. September 2014 ihre Pforten, die internationale Holzmesse Holz & Bau in Klagenfurt mit aktuellen Branchentrends.

 

 

lebt in Stuttgart und betreibt als unabhängiger Holzhaus-Experte aus Leidenschaft verschiedene Blogs und das Portal holzbauwelt.de. Er informiert über Trends im Wohnungs- und Gewerbebau mit dem Baustoff Holz und Fördermöglichkeiten für den privaten Bauherr. E-Mail senden