Ökologisch bauen mit STEICO Dämmstoffe

Mit Holzfasern und Zellulose gedämmte Gebäude punkten mit höchster Energieeffizienz und wohliger Wärme. Auch bei uns werden die Sommer, verursacht durch den Klimawandel, deutlich wärmer und zunehmend wird mehr Energie zur Kühlung von Gebäuden benötigt. Vor diesem Hintergrund ist es sinnvoll, die Effizienz der Dämmung nicht nur daran zu messen, wie sie im Winter Energieverluste vermeidet, sondern auch daran, wie sie im Sommer den Wärmeeintrag verhindert. STEICO Dämmstoffe bieten bei einer geringen Wärmeleitfähigkeit eine sehr hohe Wärmespeicherfähigkeit.

Diese besondere Eigenschaft führt zu angenehm kühlen Innenräumen im Sommer. Als diffusionsoffene Bauprodukte unterstützen STEICO Produkte ein sicheres Feuchtemanagement. So schützen sie die Konstruktion wirksam vor Nässeschäden. Mit diesen positiven Eigenschaften wird ein baubiologisch einwandfreies Raumklima unterstützt. Zudem bewirken die Produkte eine Schallreduzierung für leises und stressfreies Wohnen. STEICO Holzfaser-Dämmstoffe sind extrem langlebig und widerstandsfähig.

Steico Dämmstoffe
STEICO Dämmstoffe sind klimafreundlich und ideal für eine wohngesunde Gebäudehülle

Wer auf der Suche nach flexiblen oder stabilen Naturfaserdämmstoff-Platten ist, wird bei Steico aus Feldkirchen bei München fündig. Das Angebot an Dämmstoffen wird mit Einblasdämmungen abgerundet. In Kombination mit den konstruktiven Produkten – Stegträgern und Furnierschichtholz-Platten – ist das Unternehmen ein Holzbausystem-Anbieter. Als Dienstleistungen werden Aus- und Weiterbildungen in der eigenen Steico-Akademie angeboten.

STEICO ist als Systemanbieter für den ökologischen Hausbau positioniert und bietet als branchenweit einziger Hersteller ein integriertes Holzbausystem an, bei dem sich konstruktive Bauelemente und ökologische Dämmstoffe ergänzen. Hierzu zählen die Tragwerksprodukte Furnierschichtholz und Stegträger sowie flexible und stabile Holzfaser-Dämmplatten, Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS), Dämmplatten mit aussteifender Wirkung sowie Einblasdämmung aus Holzfasern und Zellulose.

Stegträger und Furnierschichtholz (LVL) bilden die konstruktiven Elemente. Daneben stellt die Firmengruppe Hartfaserplatten her und ist im Holzhandel aktiv. Die Produkte des Münchener Unternehmens finden beim Neubau und bei der Sanierung von Dach, Wand, Decke, Boden und Fassade erfolgreich Verwendung. STEICO Produkte ermöglichen den Bau zukunftssicherer, gesunder Gebäude mit besonders hoher Wohnqualität und einem gesunden Raumklima. So schützen STEICO Produkte zuverlässig vor Kälte, Hitze sowie Lärm und verbessern dauerhaft die Energieeffizienz der Gebäude.

lebt in Stuttgart und betreibt als unabhängiger Holzhaus-Experte aus Leidenschaft verschiedene Blogs und das Portal holzbauwelt.de. Er informiert über Trends im Wohnungs- und Gewerbebau mit dem Baustoff Holz und Fördermöglichkeiten für den privaten Bauherr. E-Mail senden