Architekten bauen gerne mit Holz

Energieeffizient und modern bauen mit Holz

Von Einfamilienhäusern über Schulgebäude, Kindertagesstätten, Firmengebäude bis hin zu Reihenhaussiedlungen – Architekten träumen und planen mit Holz. Dass das heute so ist, verdanken wir der Entwicklung im konstruktiven und innovativen Holzbau und den vielfältigen modernen Holzwerstoffen. Im Holzfertigbau werden vorgefertigte Wand- und Deckenelemente in kürzester Zeit auf der Baustelle montiert, so dass zügig mit dem Innenausbau begonnen werden kann. Das spart Zeit und Geld für die Bauherren.

Ausgeklügelte Bausysteme eröffnen unzählige Möglichkeiten, mit Holz sowohl ästhetisch als auch kosteneffizient zu bauen. Bauen mit Holz und Holz als Baustoff, belastbar, elastisch und widerstandsfähig, drängst sich für jedwede Gebäude auf. Bauwerke mit aussergewöhnlicher Architektur werden oftmals mit dem Rohstoff Holz realisiert.

Ein Holzbau kann avantgardistisch, modern und in seiner energetischen Ausführung zukunftsweisend sein. Nach Beton und Glas wird Holz der Baustoff des 21. Jahrhunderts sein.

 

 

 

lebt in Stuttgart und betreibt als unabhängiger Holzhaus-Experte aus Leidenschaft verschiedene Blogs und das Portal holzbauwelt.de. Er informiert über Trends im Wohnungs- und Gewerbebau mit dem Baustoff Holz und Fördermöglichkeiten für den privaten Bauherr. E-Mail senden