Wertschöpfung und Klimaschutz beim Klimaholz im Einklang

Wie Wälder in Deutschland einen möglichst hohen Beitrag zum Klimaschutz leisten können, wird derzeit heftig diskutiert. Eine aktuelle Studie der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) mit dem Titel „KlimaHolz“ zeigt auf, dass ein aktiver Waldumbau nicht nur unverzichtbar für dessen Erhalt ist, sondern die dabei anfallenden Holzmengen auch ein großes Potenzial zur Erzeugung CO2-neutralen Baumaterials wie auch […]

weiterlesen Wertschöpfung und Klimaschutz beim Klimaholz im Einklang

Die ganze Welt des Holzbaus auf Holzbauwelt.de vereint

Wer sich schnell und professionell über die Welt im Holzbau informieren möchte, erhält auf dem Portal Holzbauwelt.de ansprechende Informationen und Aspekte über ausgesuchte Anbieter im Holzbau. Die Plattform bietet eine Vielzahl von Informationen und Ressourcen für Bauinteressenten, Kommunen, Investoren, Projektentwickler und Architekten, die sich für den Holzbau interessieren. Für Bauinteressenten, die ein Einfamilienhaus in Holzbauweise […]

weiterlesen Die ganze Welt des Holzbaus auf Holzbauwelt.de vereint

Biobasierte Klebstoffe für tragende Holzwerkstoffe im Holzbau

Hundert Prozent emissionsfreie und biobasierte Klebstoffe für tragende Holzwerkstoffe gibt es bislang nicht. Wären diese dann auch noch kostengünstig verfügbar, hätten wir so etwas wie den heiligen Gral der Holzwerk- und -klebstoffindustrie gefunden“, sagt Professorin Marie-Pierre Laborie von der Universität Freiburg, Koordinatorin des Forschungsverbundes TANIPU. Genau nach diesem heiligen Gral fahndet das TANIPU-Team. Die Forschenden […]

weiterlesen Biobasierte Klebstoffe für tragende Holzwerkstoffe im Holzbau

Hybride Leichtbaustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen

Umweltfreundliche hybride Leichtbauwerkstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen gewinnen am Markt zunehmend an Bedeutung. Mit ihnen lassen sich ressourcen- und klimaschonende Produkte herstellen, die mehrere Funktionen erfüllen – zum Beispiel tragfähige Bauprodukte mit integriertem Wärme- und Schallschutz sowie strapazierfähige (Polster-)Möbel und Verpackungen. Effiziente Bauteilgeometrien ermöglichen hohe Gewichtseinsparungen bei gleichzeitig hoher mechanischer Stabilität. Gemeinsam mit Forschungs- und Industriepartnern […]

weiterlesen Hybride Leichtbaustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen

Holzwerkstoffindustrie stärkt den HDH als neues Mitglied

Mit dem Verband der Holzwerkstoffindustrie erfährt die Interessenvertretung für die deutsche Holzwirtschaft eine weitere Verstärkung. Zum Jahresauftakt ist der Verband der Deutschen Holzwerkstoffindustrie (VHI) dem Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) beigetreten. Der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) begrüßt den Verband der Deutschen Holzwerkstoffindustrie (VHI) im Kreis seiner Mitglieder. Damit sind die Interessen der Branche effektiv […]

weiterlesen Holzwerkstoffindustrie stärkt den HDH als neues Mitglied

4. Kooperationsforum – Holz als neuer Werkstoff

Holz ist bereits jetzt schon für unterschiedliche Anwendungsbereiche gefragt und wird darüber hinaus zu einem mehr und mehr begehrten Rohstoff für immer vielfältigere Produkte. Insbesondere die Entwicklungen in der Bioökonomie werden zukünftig eine starke, zusätzliche Nachfrage bedingen. Umso wichtiger ist es, die zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal und verwendungsorientiert zu nutzen. Dazu gehört auch die […]

weiterlesen 4. Kooperationsforum – Holz als neuer Werkstoff

Stiftungsprofessur für Holzbau an der TH Lübeck

Mit einer Professur für Holzbau und Baukonstruktion schaffen die TH Lübeck, das Holzbauzentrum*Nord (HBZ*Nord) und die Holzbaubranche Abhilfe um dringend benötigte Fachkräfte für das nachhaltige Bauen auszubilden. Am Dienstag, 20. Dezember, besiegelten die Institutionen ihr Vorhaben mit einem Vertrag. Die Professur wird voraussichtlich im Wintersemester 2023/2024 starten. Bauen mit Holz ist ressourcensparend, ermöglicht besonders leichte […]

weiterlesen Stiftungsprofessur für Holzbau an der TH Lübeck

Holzbaupreis Bayern 2022 für hervorragende Bauprojekte

Der renommierte Holzbaupreis Bayern wird wieder ausgelobt. Der Holzbaupreis prämiert den innovativen, hochwertigen und nachhaltigen Einsatz von Holz in Bauwerken. Maßgebliche Voraussetzung ist die vorwiegende Verwendung von Holz in technisch einwandfreier Konstruktion und Ausführung. Vom 10. Oktober bis 18. November 2022 können sich Architekten, Ingenieure und Fachplaner mit ihren Projekten bewerben. Die mögliche Bandbreite der […]

weiterlesen Holzbaupreis Bayern 2022 für hervorragende Bauprojekte

Neue EU-Waldstrategie für 2030

Die Wälder sind für unsere Gesundheit und unser Wohlergehen sowie für die Gesundheit unseres Planeten unverzichtbar. Sie sind reich an biologischer Vielfalt und spielen eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung des Klimawandels. Die neue EU-Waldstrategie für 2030 ist eine der Leitinitiativen des europäischen Grünen Deals und baut auf der EU-Biodiversitätsstrategie für 2030 auf. Die Strategie wird dazu beitragen, die Biodiversitätsziele der […]

weiterlesen Neue EU-Waldstrategie für 2030

Wir bauen auf heimisches Holz e.V.

Zur Stärkung der Wertschöpfung in der Region Südost-Oberbayern gründeten Zimmereien und Holzbaubetriebe, Sägewerke, Weiterverarbeiter, Architekten, Zimmerer-Innungen, die Cluster-Initiative Forst und Holz Bayern, die Bayerischen Staatsforsten sowie private Waldbesitzer am 22. Juli 2022 in der Gemeinde Ainring unter der Schirmherrschaft der Bayerischen Forstministerin Michaela Kaniber den Verein „Wir bauen auf heimisches Holz e.V.“. Die Zielsetzung ist, […]

weiterlesen Wir bauen auf heimisches Holz e.V.

Zurück
Vor